Unix Timestamp: 1142118000
Sonntag, 12. März 2006, 00:00:00 +01:00


« Vorheriger TagNächster Tag »

Samstag, 11. März 2006

Den Haag: Serbiens früherer Ministerpräsident Slobodan Milošević, seit 2001 beim UN-Kriegsverbrechertribunal inhaftiert, wird in seiner Zelle tot aufgefunden. Die Chefanklägerin Del Ponte hält Selbstmord als Ausweg vor der Verurteilung für möglich, was aber dementiert wird. Serbische Anhänger sprechen von Mord, und Moskauer Kreise "glauben nicht an eine objektive Autopsie." Belgrads Behörden möchten verhindern, dass sein Grab zur unerwünschten Pilgerstätte wird.//www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,405572,00.html Del Ponte hält Selbstmord für möglich, Spiegel, 12. März 2006
Quelle: Wikipedia