Unix Timestamp: 1125698400
Samstag, 03. September 2005, 00:00:00 +02:00


« Vorheriger TagNächster Tag »

Freitag, 2. September 2005

Ankara/Türkei: Die Türkei kündigt an, ihr Gesuch um einen EU-Beitritt zurückziehen, falls die Europäische Union neue Bedingungen stellt oder nur eine Alternative („Privilegierte Partnerschaft“) zur Vollmitgliedschaft anbietet. Die Türkei habe alles getan, was für einen Beginn der Beitrittsgespräche notwendig sei, sagt der türkische Ministerpräsident Tayyip Erdoğan in Neapel. Wörtlich dazu Abdullah Gül, türkischer Außenminister: „Sollte die EU etwas anderes als eine volle Mitgliedschaft anbieten oder neue Forderungen stellen, werden wir gehen. … Wir haben uns an unsere Seite des Abkommens gehalten, die EU sollte sich an ihre halten.“
Quelle: Wikipedia