Unix Timestamp: 1116021600
Samstag, 14. Mai 2005, 00:00:00 +02:00


« Vorheriger TagNächster Tag »

Sonntag, 13. Mai 2012

Donnerstag, 13. Mai 2010

Wien/Österreich: Letzter Spieltag der tipp3-Bundesliga 2009/10. Meister wird Red Bull Salzburg vor Austria Wien und Rapid Wien Austria Kärnten steigt in die Erste Liga ab.//www.kicker.de/news/fussball/intligen/startseite/525011/artikel_Red-Bulls-verteidigen-den-Titel.html kicker.de: "Huub Stevens als Meistertrainer - Red Bulls verteidigen den Titel" .

Sonntag, 13. Mai 2007

Bremen: Die Wahl zur Bremischen Bürgerschaft 2007 fand heute in der Freien Hansestadt Bremen statt.
Mit der Wahl zur Bremischen Bürgerschaft findet die einzige Wahl eines deutschen Landesparlamentes 2007 statt.
Ruhrgebiet: Zum vierten Mal findet der Ruhrmarathon statt. Dieser Doppel-Lauf startet in Dortmund und Oberhausen und trifft in Gelsenkirchen zusammen. Ziel ist schließlich Essen. Insgesamt nehmen 22.000 Athleten an dieser Veranstaltung teil. Bei der Veranstaltung kollabieren ein 46-jähriger Inlineskater oder ein 66-jähriger Läufer tödlich. Ein ebenfalls zusammengebrochener 54-jähriger Läufer kann erfolgreich reanimiert werden. Insgesamt wird das Rote Kreuz aufgrund des schwülen Wetters zu 151 Rettungseinsätzen gerufen. Es siegen der Kenianer Jonathan Keiyo (2:13:28) und seine Landsfrau Mary Ptikany (2:30:05).//www.leichtathletik.de/Dokumente/pressemitteilung_view.asp?ID=14207 www.leichtathletik.de - „Zwei Todesfälle überschatten Karstadt-Marathon“ //www.scc-events.com/news/news004997.html www.scc-events.com - „Kenianische Sieger beim Karstadt-Marathon“

Samstag, 13. Mai 2006

Der FC Bayern München wird zum 20. Mal Deutscher Fußball-Meister. In die zweite Liga steigen der 1. FC Kaiserslautern, der 1. FC Köln und der MSV Duisburg ab. Aufgestiegen in die 1. Liga sind der VfL Bochum, Alemannia Aachen und der FC Energie Cottbus.
In São Paulo kommt es nach von der kriminellen Organisation Primeiro Comando da Capital geschürten Massenunruhen zum Ausnahmezustand. In brasilianischen Strafvollzugsanstalten nehmen zeitgleich Häftlinge 112 Gefängniswärter als Geiseln.
Sumatra: Die Nordprovinz Aceh der größten Insel Indonesiens wird erneut von einem Erdbeben heimgesucht. Gravierende Schäden werden zwar keine berichtet, doch bricht in Erinnerung an das schwere Seebeben vom Dezember 2004 an vielen Orten eine Panik unter der Bevölkerung aus.

Donnerstag, 13. Mai 2004

Indien. Sonia Gandhi gewinnt die Parlamentswahlen gegen den amtierenden Ministerpräsidenten Vajpayee.

Sonntag, 13. Mai 2001

Mazedonien. 6. Regierungsumbildung
Italien: Bei den Parlamentswahlen gewinnt die Partei Forza Italia mit Silvio Berlusconi, welcher Regierungschef wird.
Mazedonien: Sechste Regierungsumbildung
Parlamentswahlen in Italien. Wahlsieg der Partei Forza Italia unter Silvio Berlusconi. Dieser wird Regierungschef.

Samstag, 13. Mai 2000

Eine Explosion in einer Feuerwerksfabrik zerstört Teile der Stadt Enschede.
Enschede/Niederlande: Bei einer Explosion in einer Feuerwerksfabrik werden Teile der Stadt zerstört.
Die Olsen Brothers gewinnen in Stockholm mit dem Lied "Fly on the Wings of Love" für Dänemark die 45. Auflage des Eurovision Song Contest.

Mittwoch, 13. Mai 1987

Der 1. FC Lokomotive Leipzig verliert im EC-Finale der Cupsieger in Athen gegen Ajax Amsterdam 0:1 (0:1)

Mittwoch, 13. Mai 1981

Pistolen-Attentat auf Papst Johannes Paul II. durch den türkischen Muslim Mehmet Ali Agca
Bei den 34. Internationalen Filmfestspielen in Cannes er hält der polnische Film „Der Mann aus Eisen“ die goldene Palme.

Samstag, 13. Mai 1978

Komoren. Präsident Ali Soilih wird durch den ehemaligen Präsidenten Ahmed Abdallah unter Mitwirkung von Bob Denard gestürzt.

Freitag, 13. Mai 1977

Uraufführung der Oper "Neither" von Morton Feldman in Rom

Montag, 13. Mai 1968

USA und Nordvietnam beginnen Friedensverhandlungen

Donnerstag, 13. Mai 1965

Auch Ägypten bricht die Beziehungen zur Bundesrepublik Deutschland ab, als Reaktion auf die Aufnahme von diplomatischen Beziehungen mit Israel am 12. Mai.

Freitag, 13. Mai 1960

rstbesteigung des Dhaulagiri, des siebthöchsten Berges der Erde

Dienstag, 13. Mai 1958

In Algerien kommt es zum Aufstand von Militärs und Algerienfranzosen gegen Paris. In Algier wird General Jacques Massu nach einem Putsch zum Präsidenten eines „Wohlfahrtsausschusses“ ausgerufen. Die Algerienkrise am Ende der Vierten wird zu Beginn der Fünften Französischen Republik vom Staatspräsidenten Charles de Gaulle beigelegt.

Sonntag, 13. Mai 1956

Nationalratswahl in Österreich: ÖVP mit Bundeskanzler Raab stimmenstärkste Partei.

Donnerstag, 13. Mai 1954

Uraufführung des Musicals "The Pajama Game", zu dem Richard Adler und Jerry Ross die Musik sowie George Abbott und Richard Bissell das Libretto schrieben

Dienstag, 13. Mai 1952

Nachdem die Kongresspartei Indiens bei der ersten Parlamentswahl seit der Unabhängigkeit bestätigt wird, tritt Jawaharlal Nehru seine zweite Amtszeit als Ministerpräsident an.

Sonntag, 13. Mai 1951

Jacqueline Auriol durchbricht mit einem Düsenjäger als erste Frau die Schallmauer.

Samstag, 13. Mai 1950

Der Große Preis von Großbritannien in Silverstone wird als erstes Rennen in der neu konzipierten Formel 1-Weltmeisterschaft ausgetragen. Es gewinnt der spätere Weltmeister Giuseppe Farina.
Juni: Die komplette Mannschaft des Fußballvereins SG Dresden-Friedrichstadt, darunter auch Helmut Schön, flüchtet aus der DDR nach West-Berlin.
Juni: Austria Wien wird österreichischer Fußballmeister.
Juni: Der VfB Stuttgart wird deutscher Fußballmeister.

Montag, 13. Mai 1946

Ein US-Militärgericht verurteilt 58 Aufseher des KZs Mauthausen zum Tode.
Mit Befehl Nr. 4 der Alliierten Militärregierung wird die Zerstörung aller NS-Denkmale in Deutschland bis zum 1. Januar 1947 angeordnet.

Donnerstag, 13. Mai 1943

Kapitulation der deutschen Truppen in Tunesien

Montag, 13. Mai 1940

Igor Iwanowitsch Sikorski startet zum ersten Freiflug in einem Hubschrauber (Sikorsky VS-300) mit Heckrotor, die bis heute am meisten verwendete Bauform.
Der britische Premier Winston Churchill hält seine bekannte Blut-Schweiß-und-Tränen-Rede vor dem britischen Parlament.

Donnerstag, 13. Mai 1937

In der zu diesem Zeitpunkt polnischen Stadt Breść nad Bugiem (Brest (Weißrussland)) werden beim Pogrom von Brest 50 Juden verletzt und hunderte jüdischer Geschäfte demoliert und teilweise geplündert.

Montag, 13. Mai 1935

Der US-Amerikaner Carl C. Magee beantragt ein Patent für ein münzgesteuertes Parkmessgerät. Es wird ihm für die Erfindung dieser Parkuhr am 24. Mai 1938 zugebilligt.

Freitag, 13. Mai 1927

"„Schwarzer Börsenfreitag“" in Berlin. Nachdem die Deutsche Reichsbank tags zuvor Druck auf die deutschen Geschäftsbanken ausgeübt hat, gegen die aus ihrer Sicht überhöhten Aktienkurse vorzugehen, bricht der Aktienindex des Statistischen Reichsamtes an der Börse Berlin innerhalb eines Tages um 31,9 Prozent ein.

Donnerstag, 13. Mai 1926

Die größte Hängebrücke in Brasilien wird eröffnet. Die Hercílio-Luz-Brücke in Florianópolis stellt die Verbindung vom Festland zur Insel Santa Catarina her.

Donnerstag, 13. Mai 1920

Papst Benedikt XV. spricht Margareta Maria Alacoque heilig.

Sonntag, 13. Mai 1917

Marienerscheinung in Fátima

Dienstag, 13. Mai 1913

Sikorskis viermotorige „Russki Witjas“, das erste Großflugzeug der Welt, startet zu seinem ersten Flug.

Montag, 13. Mai 1912

Die Ballon-Einheit der Royal Engineers wird dem "Royal Flying Corps" unterstellt.

Donnerstag, 13. Mai 1909

In Mailand wird der erste Giro d'Italia gestartet, den später nach acht zurückgelegten Etappen Luigi Ganna gewinnt.

Samstag, 13. Mai 1905

Erster umjubelter Auftritt der Tänzerin Mata Hari

Mittwoch, 13. Mai 1903

Der deutsche Fußballclub FC Carl Zeiss Jena wird gegründet.

Dienstag, 13. Mai 1890

Uraufführung des lyrischen Dramas "Dante" von Benjamin Godard an der Opéra-Comique in Paris

Montag, 13. Mai 1861

In Heidelberg tagt erstmals der „Allgemeine Deutsche Handelstag“, der Vorläufer des Deutschen Industrie- und Handelskammertags.

Mittwoch, 13. Mai 1846

Die USA erklären Mexiko den Krieg, nachdem die erste Schlacht bei Palo Alto schon vorüber ist.

Montag, 13. Mai 1833

Donnerstag, 13. Mai 1830

Ecuador wird unabhängige Republik und löst sich von Großkolumbien.

Samstag, 13. Mai 1809

Napoleon I. zieht zum zweiten Mal als Sieger in Wien ein nach einer Belagerung und Beschießung der Stadt am 12. Mai.

Montag, 13. Mai 1793

Wilhelm Herschel wird zum Entdecker der Galaxie "NGC 5258" im Sternbild Jungfrau.

Sonntag, 13. Mai 1787

Die "First Fleet" verlässt Portsmouth Richtung Australien.

Donnerstag, 13. Mai 1779

Mittwoch, 13. Mai 1767

Uraufführung von Mozarts "Apollo et Hyacinthus" in der Aula der Universität Salzburg.

Sonntag, 13. Mai 1714

Uraufführung des musikalischen Dramas Pisistrato von Leonardo Leo am Teatro S. Bartolomeo in Neapel

Dienstag, 13. Mai 1710

Auf Befehl König Friedrichs I. wird vor dem "Spandowschen Tor" in Berlin mit der Errichtung eines Quarantänehauses, der späteren Charité, begonnen.

Mittwoch, 13. Mai 1643

Bei einem schweren Erdbeben sterben in Santiago de Chile rund 12.000 Menschen und damit etwa ein Drittel seiner Bevölkerung.

Sonntag, 13. Mai 1607

Englische Kaufleute gründen mit Jamestown die erste dauerhafte Siedlung der Engländer in Nordamerika.
Havanna wird Hauptstadt der spanischen Kolonie Kuba.
Der Tarrantiner-Krieg zwischen der Penobscot-Konföderation unter ihrem Ober-SagamoreBashabes einerseits und den Micmac (Tarrantinern) sowie den mit ihnen verbündeten Maliseet andererseits, die im heutigen Maine und den angrenzenden kanadischen Provinzen leben, beginnt. Er dauert mit Unterbrechungen bis 1615.

Sonntag, 3. Mai 1534 (Julianischer Kalender)

In der Schlacht bei Lauffen siegt der protestantische Landgraf Philipp I. von Hessen mit seinen Truppen über Habsburger Kräfte. Er verschafft damit dem 1519 vertriebenen Herzog Ulrich von Württemberg Macht und sein Herzogtum wieder.

Donnerstag, 3. Mai 1515 (Julianischer Kalender)

Die seit vier Monaten verwitwete Mary Tudor, die Schwester Heinrichs VIII., heiratet heimlich Charles Brandon, 1. Duke of Suffolk.

Freitag, 5. Mai 1301 (Julianischer Kalender)

Bühlertal, Märkisch Buchholz, Oberflachs und Spremberg werden erstmals urkundlich erwähnt.
Bergneustadt wird als Nyestadt gegründet.

Freitag, 6. Mai 1239 (Julianischer Kalender)

Vor der Burg auf dem Mont Aimé werden 183 der Häresie angeklagte und verurteilte Menschen auf Scheiterhaufen verbrannt. Weil der fanatische InquisitorRobert der Bulgare dabei auch einige Personen unrechtmäßig hinrichten lässt, verliert der Dominikaner in der Folge auf Druck des nordfranzösischen Klerus beim Papst sein Amt.
Thomas von Aquin beginnt mit dem Studium der Artes liberales in Neapel.
Die von den Dominikanern seit etwa 1230 im Jakobinerkloster Paris erarbeitete Bibelkonkordanz kommt in den Gebrauch (s. Hugo von St. Charo).

Freitag, 11. Mai 535 (Julianischer Kalender)

Nach dem Tod von Johannes II. wird Agapitus I. neuer Papst und am 3. Juni inthronisiert.
Quelle: Wikipedia