Unix Timestamp: 1092434400
Samstag, 14. August 2004, 00:00:00 +02:00


« Vorheriger TagNächster Tag »

Freitag, 13. August 2004

Athen/Griechenland. Die Olympischen Sommerspiele 2004 wurden am Abend traditionell mit einer mehrstündigen Feier eröffnet.
Stralsund/Ostsee. Ein Pottwal hat sich in die Ostsee verirrt. Nach Angaben Stralsunder Meeresforscher ist dies ein Jahrtausendereignis. Das Tier soll männlich und 10-12 Jahre alt sein. Weil die Ostsee zu flach ist und er keine Nahrung findet, wird dem Wal nur eine geringe Überlebenschance gegeben.
Der Hurrikan Charley zieht verwüstend über Florida hinweg. Mit Gesamtschäden von 14 Milliarden US-Dollar wird er einer der schadenträchtigsten Wirbelstürme in den USA.
Khartum/Sudan. Die Vereinten Nationen berichten, dass die sudanesische Regierung zugestimmt habe, rund um die Flüchtlingslager im Westen der Krisenregion Darfur Sicherheitszonen von 20 km einzurichten. Eine Umsetzung wäre bereits in der kommenden Woche möglich, wenn am Wochenende entsprechende Entscheidungen gefällt werden. ! //derstandard.at/?id=1759313
Quelle: Wikipedia