Unix Timestamp: 1081202400
Dienstag, 06. April 2004, 00:00:00 +02:00


« Vorheriger TagNächster Tag »

Montag, 5. April 2004

Bagdad/Irak. Der Schiiten-Aufstand im Irak eskaliert weiter. US-Kfhubschrauber greifen das Bagdader Viertel "asch-Schuala" an, in dem sich der radikale Schiitenführer Muqtada as-Sadr aufhält. Am Sonntag hatten spanische Soldaten in der Pilgerstadt Nadschaf mindestens 20 Demonstranten getötet.
Das Auswärtige Amt unterstützt das Minensuchhunde-Zentrum (MDC) in Afghanistan mit 1,9 Millionen Euro
Stockholm/Schweden. Microsoftgründer Bill Gates soll laut dem schwedischen Wirtschaftsmagazin „Veckans Affärer“ nur noch der zweitreichste Mensch der Welt sein. Der Gründer von IKEA, Ingvar Krad, sei nun mit 43,5 Mrd. Euro der reichste. Sowohl Krad als auch IKEA dementierten diese Meldung jedoch. Außerdem gehört IKEA einer niederländischen Stiftung.
Quelle: Wikipedia