Unix Timestamp: 1073257200
Montag, 05. Januar 2004, 00:00:00 +01:00


« Vorheriger TagNächster Tag »

Sonntag, 4. Januar 2004

Mars. Nach einer über 480 Millionen Kilometer langen Reise, die sieben Monate dauerte, landet um 5.35 Uhr MEZ die 173 Kilogramm schwere NASA-Sonde Spirit (MER-A) südlich des Äquators im Krater Gusev. Spirit soll drei Monate lang nach Spuren von Wasser und damit nach der Möglichkeit von Leben auf dem Mars suchen.
Kabul/Afghanistan. Die afghanische Loya Dschirga verabschiedet die neue afghanische Verfassung.
Georgien. Micheil Saakaschwili wird mit 96 % zum neuen Staatspräsident Georgiens gewählt, nachdem Eduard Schewardnadse im November 2003 gestürzt worden war.
Landung der Mars-Landeeinheit der Raumsonde Spirit auf der Marsoberfläche
Quelle: Wikipedia