Unix Timestamp: 1148328000
Montag, 22. Mai 2006, 22:00:00 +02:00


« Vorheriger TagNächster Tag »

Montag, 22. Mai 2006

Montenegro: Eine erste Auszählung der Volksabstimmung ergibt, dass 55,5 Prozent für die Trennung von Serbien sind. Die 300 internationalen Wahlbeobachter bestätigen einen korrekten Ablauf der Wahl. Ministerpräsident Djukanovic verkündet kurz darauf die Unabhängigkeit des kleinen Landes. Die am Weiterbestand der losen Union interessierte EU hatte darauf gedrungen, das Quorum von 50 auf 55 % zu erhöhen. Als erstes sind Verhandlungen über den Status der 10.000 montenegrinischen Studenten in Serbien und über die Wochenendhäuser in Montenegro zu führen.
Israel/USA: Bei seinem US-Staatsbesuch will Ministerpräsident Ehud Olmert die Zustimmung von Präsident George W. Bush für seinen jüngst verkündeten Trennungsplan von den palästinensischen Autonomiegebieten. Olmert hat den Palästinenser-Präsident Mahmud Abbas (gemäßigte Fatah) zu Verhandlungen eingeladen, will die Trennung aber bei ausbleibendem Verhandlungserfolg auch einseitig durchführen. Die seit kurzem regierende radikal-islamistische Hamas lehnt solche Gespräche und die Anerkennung des Staates Israel ab.
Quelle: Wikipedia