Unix Timestamp: 1138140000
Dienstag, 24. Januar 2006, 23:00:00 +01:00


« Vorheriger TagNächster Tag »

Dienstag, 24. Januar 2006

Im Irak werden die deutschen Ingenieure René Bräunlich und Thomas Nitzschke entführt.
Die DaimlerChrysler AG kündigt an, in den nächsten drei Jahren 6.000 Stellen in der Verwaltung zu streichen.
Im Irak sind nach Angaben der irakischen Polizei zwei deutsche Ingenieure aus einer Ölraffinerie in Baidschi verschleppt worden. Das Auswärtige Amt richtete einen Krisenstab ein.
Die Walt Disney Company gibt bekannt, dass sie für 7,4 Milliarden US-Dollar die Pixar Animation Studios erwerben werde.
Quelle: Wikipedia