Unix Timestamp: 1113249600
Montag, 11. April 2005, 22:00:00 +02:00


« Vorheriger TagNächster Tag »

Montag, 11. April 2005

Neu-Delhi/Indien. Indien und die Volksrepublik China unterzeichnen einen Vertrag, der langjährige Grenzstreitigkeiten zwischen den beiden Ländern in der Region des Himalaya beilegen soll. Der Vertrag wird als Durchbruch in den Beziehungen der beiden Länder gefeiert.
Tokio/Japan. Ein schweres Erdbeben mit der Stärke 6,1 auf der Richter-Skala erschüttert den Großraum Tokio. Das Epizentrum liegt 60 km unter der Erdoberfläche nahe Tokio. ! N24-Nachrichten 2:00 Uhr
Seattle/USA. Microsoft reicht Klagen gegen acht US-amerikanische Computer-Hersteller und -Händler in sieben US-Bundesstaaten ein. Der Klageschrift nach sollen sie gefälschte und nicht-lizenzierte Microsoft-Software und -Softwarekomponenten verbreiten. !//www.heise.de/newsticker/meldung/58441
Düsseldorf/Berlin/Deutschland. Ministerpräsident Peer Steinbrück hat nur sechs Wochen vor der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen seinen Koalitionspartner verstört. Bündnis 90/Die Grünen zeigen sich irritiert über seine Äußerungen, das rot-grüne Bündnis in Frage zu stellen. ! Der Spiegel
Quelle: Wikipedia