Unix Timestamp: 1099432800
Dienstag, 02. November 2004, 23:00:00 +01:00


« Vorheriger TagNächster Tag »

Dienstag, 2. November 2004

Amsterdam/Niederlande. Der niederländische Filmemacher Theo van Gogh wird von einem Islamisten erschossen.
Präsidentschaftswahlen in USA: George W. Bush wird mit souveräner Mehrheit gegen seinem Gegner John F. Kerry erneut für vier Jahre zum Präsidenten gewählt
Vereinigte Staaten. In den USA finden zeitgleich Präsidentschaftswahlen sowie Kongresswahlen statt in elf Bundesstaaten werden auch neue Gouverneure bestimmt.
Auf offener Straße in Amsterdam wird der niederländische Filmemacher Theo van Gogh durch einen islamischen Extremisten niedergestochen und erschossen. In der Folge werden mehrere Moscheen und islamische Schulen in den Niederlanden angezündet
Köln/Deutschland. Harald Schmidts Rückkehr ins Fernsehen wird offiziell bestätigt. Seine neue 30-minütige Sendung soll ab 23. Dezember jeweils mittwochs und donnerstags im Anschluss an die Tagesschau im Ersten gesendet werden. Manuel Andrack und Helmut Zerlett sollen auch wieder Teil der Show sein.
Quelle: Wikipedia