Unix Timestamp: 1083787200
Mittwoch, 05. Mai 2004, 22:00:00 +02:00


« Vorheriger TagNächster Tag »

Mittwoch, 5. Mai 2004

Kalifornien/USA. Im Südwesten von Kalifornien wüten wieder Waldbrände. Für diese Jahreszeit sind solche großen Feuer ungewöhnlich. Die Forstverwaltung befürchtet, dass es dieses Jahr wieder eine schlimme Waldbrandsaison wird.
Kiel/Deutschland. Am frühen Morgen ist ein Anschlag auf einen Regionalzug in Kiel verübt worden. Unbekannte schleuderten einen mit Ziegelsteinen gefüllten Sack gegen die Windschutzscheibe des Triebwagens. Der Zug der Nord-Ostsee-Bahn wurde bei dem Vorfall im Kieler Stadtteil Mettenhof beschädigt, der Fahrer erlitt Schnittwunden und einen Schock. Fahrgäste wurden nicht verletzt.
„Junge mit Pfeife“ von Pablo Picasso wird bei Sotheby's für die Rekordsumme von 104,168 Millionen Dollar versteigert
Athen/Griechenland. Vor einer Polizeistation im Süden von Athen sind am Mittwochmorgen zwei Sprengsätze in fünfminütigem Abstand explodiert, eine dritte Explosion folgte 30 Minuten später. Eine griechische Anti-Terror-Einheit entschärfte in der Nacht eine vierte Bombe. Es entstand erheblicher Sachschaden, ein Polizist wurde leicht verletzt. Hinweise auf die Täter gibt es bisher noch nicht. Ob ein Zusammenhang zu den in genau 100 Tagen beginnenden Olympischen Sommerspielen in Athen besteht, ist noch unklar.
Klagenfurt/Österreich. In Briefen an einige Kärntner offeriert das Nauru College den Verkauf von Doktor und anderen akademischen Graden gegen eine vierstellige Spende. Der Kauf ist erlaubt, deren Benutzung aber verboten. Das "Nauru College" selbst dementierte, der Verfasser dieser Briefe gewesen zu sein, obwohl es wie auch andere nauruische Institutionen in Finanznöten steckt.
Quelle: Wikipedia