Unix Timestamp: 1072994400
Donnerstag, 01. Januar 2004, 23:00:00 +01:00


« Vorheriger TagNächster Tag »

Donnerstag, 1. Januar 2004

Irland übernimmt von Italien die Präsidentschaft im europäischen Rat.
Schweiz. Joseph Deiss wird Bundespräsident der Schweiz.
Joseph Deiss wird Bundespräsident der Schweiz.
Dublin/Irland. Die Ratspräsidentschaft der EU ging turnusmäßig an Irland. Ministerpräsident Bertie Ahern äußerte sich zuversichtlich zu künftigen Aufgaben und Problemen, wenngleich er nicht damit gerechnet hatte, die Verabschiedung der Europäischen Verfassung auf der Tagesordnung zu haben.
Der niederländische Außenminister Jaap de Hoop Scheffer wird NATO-Generalsekretär.
Kiribati. Wie jedes Jahr waren die Bewohner der Pazifikinsel Kiribati die ersten, die das neue Jahr begrüßen durften. Eine Stunde später schlug es in Wellington (Neuseeland) und nochmals zwei Stunden später auch in Sydney (Australien) Mitternacht.
Quelle: Wikipedia