Unix Timestamp: 1066420800
Freitag, 17. Oktober 2003, 22:00:00 +02:00


« Vorheriger TagNächster Tag »

Freitag, 17. Oktober 2003

Bolivien. Staatspräsident und Regierungschef wird Carlos Mesa, Präsident Gonzalo Sánchez de Lozada tritt zurück
In Österreich wird die nullkommasieben-Kagne gestartet
Das deutsche Auswärtiges Amt unterstützt Frauenprojekte in Kandahar/Afghanistan, mit 1 Mio. Euro
Deutschland und die Tschechische Republik treffen ein Abkommen über Sozialversicherung
Belgien/Brüssel. Ein zweitägiges EU-Gipfeltreffen in Brüssel endete mit wenig konkrete Beschlüssen. Ein Novum war, dass sich ein Regierungschef durch den eines anderen Mitgliedstaates vertreten ließ: um bei den Reform-Entscheidungen im Bundestag anwesend sein zu können, ließ sich Bundeskanzler Gerhard Schröder vom französischen Präsidenten Jacques Chirac vertreten.
Quelle: Wikipedia