Unix Timestamp: 974502000
Samstag, 18. November 2000, 00:00:00 +01:00


« Vorheriger TagNächster Tag »

Montag, 17. November 2008

Bonn/Deutschland: Das UN-Klimasekretariat gibt bekannt, dass die Treibhausgas-Emissionen der Industriestaaten seit 2000 um 2,3 Prozent gestiegen sind.//www.focus.de/wissen/wissenschaft/klima/un-klimasekretariat-weltweit-erhoehter-treibhausgas-ausstoss_aid_349136.html focus.de: Weltweit erhöhter Treibhausgas-Ausstoß

Samstag, 17. November 2007

Polen: Die neue Regierung unter Donald Tusk kündigt den Abzug der polnischen Soldaten 2008 aus dem Irak an.
Serbien: Parlamentswahlen im Kosovo (Serbien)
Parlamentswahlen im Kosovo

Donnerstag, 17. November 2005

Das Unternehmen Eurohypo wird von der Commerzbank übernommen.
"Harry Potter und der Feuerkelch" kommt ins Kino (siehe auch Filmjahr 2005).

Mittwoch, 17. November 2004

Washington, D.C./Vereinigte Staaten. Laut einem Bericht des US-Fernsehsenders NBC zieht George W. Bush nun auch in Betracht, den Minister für Innere Sicherheit Tom Ridge und den Gesundheitsminister Tommy Thompson auszutauschen. Auch wird nicht ausgeschlossen, dass der US-Handelrepräsentant Robert Zoellick ausgewechselt wird.
Berlin/Deutschland. Die Bundesregierung will 200 Soldaten in den Sudan entsenden. Das Bundeskabinett beschließt zudem, dass die Bundeswehr auch an der EU-geführten Operation "Althea" in Bosnien und Herzegowina teilnehmen wird.
Das Bundeskabinett beschließt die Entsendung von zwei Transall-Flugzeugen mit ca. 200 Soldaten zur Unterstützung vom Transport von OAU-Soldaten in die Region Darfur im Sudan
In den Vereinigten Staaten wird bekanntgegeben, dass die Handelsunternehmen Kmart und "Sears, Roebuck Company" zur neuen "Sears Holdings Corporation" fusionieren wollen.
Cap Canaveral (Florida)/Vereinigte Staaten. Ein NASA-Jet (Scramjet) erreicht die Rekordgeschwindigkeit von Mach 10 (11.000 km/h) nahe der Edwards Air Base in Kalifornien bei Los Angeles.
Vereinigte Staaten. Die US-Handelskette Kmart und die Kette Sears schließen sich für 11 Mrd. US-Dollar zusammen und bilden das drittgrößte Handelsunternehmen in den Vereinigten Staaten nach Target und Wal-Mart. Es wird befürchtet, dass ein Preiskrieg entstehen könnte.

Sonntag, 17. November 2002

Kommunalwahlen in Peru

Samstag, 17. November 2001

Lennox Lewis gewinnt seinen Boxkf und Weltmeistertitel im Schwergewicht gegen Hasim Rahman in Mandalay Bay, Las Vegas, Nevada, USA, durch K. o.

Mittwoch, 17. November 1999

Mohamed Ghannouchi wird in Tunesien Ministerpräsident
Es wird bekannt, dass in zwei Urinproben des deutschen LangstreckenläufersDieter BaumannNandrolon gefunden wurde. Die "Zahnpastaaffäre" setzt ein, denn der Doping bestreitende Sportler belegt das Vorhandensein des Anabolikums in seinen Zahnpastatuben.

Montag, 17. November 1997

Terroranschlag auf Touristen vor dem Hatschepsut-Tempel in Luxor (Ägypten): 68 Menschen sterben.

Sonntag, 17. November 1996

Der deutsche Agent Werner Mauss wird in Medellín verhaftet.

Sonntag, 17. November 1991

Neue Verfassung in Mazedonien

Donnerstag, 17. November 1988

Der rumän. Präsident Nicolae Ceaușescu trifft sich in Ost-Berlin zu Gesprächen mit Erich Honecker und wird anlässlich seines 70. Geburtstages mit dem Karl-Marx-Orden ausgezeichnet.

Montag, 17. November 1986

Die französische Stadtguerillagruppe Action Directe (Kommando Pierre Overney) tötet den Renault-Direktor Georges Besse. Sie sieht in ihm den Hauptverantwortlichen für Massenkündigungen des Automobilherstellers.

Dienstag, 17. November 1981

Luftverkehrsabkommen zwischen Taiwan und der Bundesrepublik Deutschland

Montag, 17. November 1980

Dem FBI gelingt die Festnahme von Gerald und Charlene Gallego, die für den Serienmord an insgesamt zehn Menschen in den vergangenen Monaten aus sexuellen Motiven verantwortlich sind.

Samstag, 17. November 1973

In Griechenland wird der Aufstand der Studenten des Athener Polytechnikums gegen die herrschende Militärdiktatur blutig niedergeschlagen
Frankreich und Großbritannien unterzeichnen ein Abkommen über Bau und Betrieb eines Tunnels unter dem Ärmelkanal

Dienstag, 17. November 1970

Lunochod 1 landet als erstes ferngesteuertes Fahrzeug auf dem Mond.
Die britische Boulevardzeitung "The Sun" veröffentlicht erstmals das Bild eines „Page Three girls“. Die sodann täglich erscheinende Aufnahme einer leicht oder nicht bekleideten Frau führt in der Folge zu einer Auflagensteigerung des Blattes um 40 Prozent.
Der US-amerikanische Erfinder Douglas C. Engelbart erhält ein Patent auf die Computermaus.

Samstag, 17. November 1962

In Washington wird der "Dulles International Airport" vom US-Präsidenten John F. Kennedy eröffnet.

Donnerstag, 17. November 1960

Togo wird Mitglied in der UNESCO

Dienstag, 17. November 1959

Doppelbesteuerungsabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Ägypten
Radio Luxemburg veranstaltet – orientiert am Sanremo-Festival – erstmals ein Deutsches Schlager-Festival in den Wiesbadener Rhein-Main-Hallen.

Sonntag, 17. November 1957

35.000 Südtiroler fordern auf Schloss Sigmundskron eine neue Autonomie.

Montag, 17. November 1941

Deutsche und sowjetische Truppen beginnen im Deutsch-Sowjetischen Krieg Offensiven in der Schlacht um Rostow.

Freitag, 17. November 1939

In der "Sonderaktion Prag" schließen die Nationalsozialisten alle Einrichtungen des tschechischen Hochschulwesens im Protektorat Böhmen und Mähren. Die Polizei erschießt neun der Rädelsführerschaft bei Demonstrationen verdächtigte Studenten.

Mittwoch, 17. November 1937

Der Anführer des Dersim-Aufstandes, Said Rıza, wird mit seinen sechs Genossen aus Dersim in Elazig (Mazra) hingerichtet (Türkei-Kurdistan).

Donnerstag, 17. November 1932

Rücktritt des durch Hindenburg gestützten Reichskanzlers Franz von Papen

Samstag, 17. November 1923

Uraufführung der Operette "Die Perlen der Cleopatra" von Oscar Straus am Theater an der Wien in Wien

Sonntag, 17. November 1912

18. November: Bulgarien versucht vergeblich, Konstantinopel einzunehmen.

Freitag, 17. November 1911

Amundsens Expedition erreicht das Transantarktische Gebirge.

Dienstag, 17. November 1908

Satire "Prinz Kuckuck" von Otto Julius Bierbaum in München
Früher Stummfilm "Erste Versuche eines Schlittschuhläufers" von Max Linder, Frankreich
Psychologischer Roman "Die Geschichte von den sieben Gehenkten" von Leonid Andrejew in Berlin
Romanhafte Geschichtsdarstellung "Die lange Reise" von Johannes Vilhelm Jensen in Kopenhagen
Künstlerroman "Der Weg ins Freie" von Arthur Schnitzler in Berlin
Zukunftsvision "Die Insel der Pinguine" von Anatole France in Paris
Der Stummfilm "Die Ermordung des Herzogs von Guise" hat seine Uraufführung. Er wird als Meilenstein der Filmgeschichte betrachtet, weil erkennbar wird, dass ein Film an Inszenierung und Schauspiel neue Anforderungen stellt und weil er als erster Film mit einer Originalmusik aufwartet.
Roman "Der Gehülfe" von Robert Walser in Berlin
Psychogramm "Caspar Hauser" von Jakob Wassermann in Berlin
Lucy Maud Montgomerys erster Roman "Anne of Green Gables" erscheint. Aufgrund des großen Erfolges des Kinderbuchs schreibt die Kanadierin bald mehrere Fortsetzungen.
Monumentalfilm "Die letzten Tage von Pompeji" von Luigi Maggi und Arturo Ambrosio, Italien
Utopischer Agentenroman "Der Mann, der Donnerstag war" von Gilbert Keith Chesterton in London

Freitag, 17. November 1905

Der KFC Uerdingen 05, der zwischen 1953 und 1995 "FC Bayer 05 Uerdingen" hieß, wird als "FC Uerdingen 05" gegründet.
In Deutschland wird die erste Tourenwagen-Rallye von dem englischen Maler, Bildhauer, Musiker und Schriftsteller Sir Hubert von Herkomer organisiert.

Donnerstag, 17. November 1904

Die Rheinische Creditbank übernimmt die Oberrheinische Bank für 20 Millionen Mark.

Dienstag, 17. November 1903

Auf ihrem zweiten Parteitag in Brüssel und London bilden sich in der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei Russlands die Fraktionen der Bolschewiki und Menschewiki heraus.
UA der Oper "Mademoiselle Fifi" von César Cui in Moskau

Sonntag, 17. November 1878

Auf Italiens König Umberto I. wird vom Koch Giovanni Passannante in Neapel ein Attentat verübt. Der Herrscher erleidet leichte Verletzungen.

Freitag, 17. November 1876

Die Galaxie "NGC 202" wird von Édouard Jean-Marie Stephan im Sternbild Fische aufgespürt.

Dienstag, 17. November 1874

Bei dem durch ein Feuer an Bord ausgelösten Untergang des britischen Segelschiffs "Cospatrick" im Südatlantik sterben 467 Menschen. Fünf Überlebende, von denen zwei nach der Rettung sterben, werden nach zehn Tagen gerettet, nachdem sie sich durch Kannibalismus am Leben erhalten haben.

Samstag, 17. November 1866

Die Oper "Mignon" von Ambroise Thomas wird mit Erfolg an der Opéra-Comique in Paris uraufgeführt. Das Libretto von Jules Barbier und Michel Carré hat als Vorlage einen kleinen Teil aus dem Roman "Wilhelm Meisters Lehrjahre" von Johann Wolfgang von Goethe.
Der "Berliner Dilettanten Orchester Verein" wird gegründet.

Samstag, 17. November 1849

Uraufführung des Theaterstücks Höllenangst von Johann Nestroy im Carl-Theater in Wien

Dienstag, 17. November 1846

In der Neugasse Nr. 7 in Jena eröffnet Carl Zeiss seine erste optische Werkstatt.

Dienstag, 17. November 1840

Das Lustspiel "Das Glas Wasser" von Eugène Scribe hat seine Uraufführung in Paris.

Sonntag, 17. November 1839

Uraufführung von Oberto, der ersten Oper von Giuseppe Verdi am Teatro alla Scala in Mailand.
Gründung des Erzbistums Addis Abeba

Samstag, 17. November 1810

Schweden erklärt auf Druck Napoleon Bonapartes Großbritannien den Krieg.

Dienstag, 17. November 1807

Samstag, 17. November 1804

Durch einen Erlass des Zaren Alexander I. entsteht die Staatliche Universität Kasan im tatarischenKasan.

Montag, 17. November 1800

Gabriel Prosser führt in Virginia eine Sklavenrebellion an, scheitert jedoch.
Die Freilassungsgesetze in South Carolina werden verschärft. Da es vorgekommen war, dass Sklavenhalter widersetzliche, alte oder kranke Sklaven freigelassen hatten, die anschließend der Gemeinschaft zur Last fielen, schrieb das Gesetz vor, dass eine Kommission der Freilassung zustimmen müsse.
In Washington, D.C. tagt erstmals der US-Kongress im Kapitol, das noch nicht ganz fertiggestellt ist.
Ein Bundesgesetz verbietet, Sklaven aus den Vereinigten Staaten ins Ausland zu exportieren.

Donnerstag, 17. November 1796

Katharina II. stirbt plötzlich an einem Schlaganfall. Ihr ungeliebter Sohn Paul, den sie zeitlebens von den Regierungsgeschäften ferngehalten hatte, tritt mit 42 Jahren die Nachfolge an.
April: Russische Truppen brechen in den Kaukasus auf. Der Russisch-Persische Krieg beginnt.
Erster Koalitionskrieg: In der Schlacht von Arcole (Italien) siegen die Franzosen unter Napoleon Bonaparte über die Österreicher

Montag, 7. November 1558 (Julianischer Kalender)

Maria I., die Katholische, stirbt kinderlos. Ihre Nachfolgerin wird aus diesem Grund ihre protestantische Halbschwester Elisabeth I. Das bis 1603 dauernde Elisabethanische Zeitalter beginnt, in dem England zur Großmacht aufsteigt.

Samstag, 8. November 1494 (Julianischer Kalender)

Die Stadt Florenz wird von einem französischen Heer mit König Karl VIII. an der Spitze eingenommen.

Montag, 10. November 1292 (Julianischer Kalender)

Erfolgreicher Kf der Zünfte gegen die Patrizier in Ulm
(/1293) Eine Sammlung von Dantes Jugendlyrik unter dem Titel "Vita nuova" erscheint in Florenz.
Der Mamelucken-SultanChalil greift das mit den Mongolen gegen ihn verbündete Königreich Kleinarmenien an und stößt tief nach Kilikien vor.
Smilets wird Zar von Bulgarien.
Marco Polo verlässt China und kehrt über die Sunda-Inseln, Vorderindien und Kleinasien nach Venedig zurück.
Erste urkundliche Erwähnung von Busenbach, Lommiswil, Onex, Reichenbach (Waldbronn), Wegefarth und Allerbüttel
In Schottland wird John Balliol als König durch Eduard I. eingesetzt.

Montag, 10. November 1225 (Julianischer Kalender)

Im Friedensschluss nach der Schlacht bei Mölln erhält Adolf IV. von Holstein vom in Gefangenschaft geratenen dänischen ReichsverweserAlbrecht II. von Orlamünde die Grafschaft Holstein zurück, die von den Dänen Adolfs Vater abgenommen worden ist.
Kaiser Friedrich II. schließt mit dem gefangenen König Waldemar II. von Dänemark nach der Schlacht bei Mölln einen Vertrag, der diesen zur Rückgabe der slawischen Gebiete mit Ausnahme Rügens verpflichtet.

Samstag, 16. November 474 (Julianischer Kalender)

Zenon erkennt in einem Friedensvertrag die Herrschaft der Vandalen über Nordafrika und die Inseln des westlichen Mittelmeeres an.
Theoderich der Große wird König der Ostgoten in Pannonien als Nachfolger seines Vaters Thiudimir.
Leo II. stirbt nach nur 10 Monaten Amtszeit Zenon wird Alleinherrscher im oströmischen Reich.
Quelle: Wikipedia