Unix Timestamp: 953003918
Dienstag, 14. März 2000, 04:18:04 UTC+0100


« Vorheriger Tag Nächster Tag »

Mittwoch, 14. März 2012

Leipzig/Deutschland: Mit der Vergabe des Leipziger Buchpreises zur Europäischen Verständigung an die Historiker Ian Kershaw und Timothy Snyder wird die Leipziger Buchmesse eröffnet.//www.derwesten.de/nachrichten/leipziger-buchmesse-wird-mit-preisverleihung-eroeffnet-id6457374.html- derwesten.de: "Leipziger Buchmesse wird mit Preisverleihung eröffnet" .

Sonntag, 14. März 2010

Frankfurt am Main/Deutschland: Für seine Forschung auf dem Gebiet der Zytokine wird der US-Amerikaner Charles Dinarello mit dem Paul-Ehrlich-und-Ludwig-Darmstaedter-Preis ausgezeichnet.//www.hr-online.de/website/rubriken/nachrichten/indexhessen34938.jsp?rubrik=36082key=standard_document_38839037 hr-online.de: "Wissenschaft - Dinarello erhält Ehrlich-Preis" .
Bahrain International Circuit/Bahrain: Der Spanier Fernando Alonso auf Ferrari gewinnt das Auftaktrennen der Formel-1-Saison 2010 vor seinem Teamkollegen Felipe Massa und Lewis Hamilton auf McLaren.//www.kicker.de/news/formel1/startseite/522255/artikel_Alonso-siegt-vor-Massa.html kicker.de:"GP von Bahrain: Vettel rettet Rang vier- Alonso siegt vor Massa" .

Freitag, 14. März 2008

Iranische Parlamentswahlen 2008

Montag, 14. März 2005

Peking/China. Der chinesische Volkskongress beschließt mit 2 Enthaltungen und 2998 Befürwortungen das Anti-Abspaltungsgesetz. Im Gesetz wird Taiwan mit der Anwendung von Gewalt gedroht, wenn dieses einseitig seine Unabhängigkeit erkläre.
Der chinesische Volkskongress beschließt mit zwei Enthaltungen und 2998 Befürwortungen das Anti-Abspaltungsgesetz. Im Gesetz wird die „use of force“ angedroht, falls keine Wiedervereinigung mit Taiwan möglich erscheint.

Sonntag, 14. März 2004

Wladimir Putin wird als Präsident Russlands in seinem Amt bestätigt
Michail Jefimowitsch Fradkow wird Vorsitzender der Regierung in Russland
Parlamentswahlen in Spanien
Madrid/Spanien. Die Spanische Sozialistische Arbeiterpartei (PSOE) hat mit ihrem Spitzenkandidaten José Luis Rodríguez Zapatero überraschend die Parlamentswahl 2004 in Spanien gewonnen, da die Bevölkerung offenkundig die wahltaktische Informationspolitik der konservativen Regierung bezüglich der Madrider Zuganschläge missbilligte.
Moskau/Russland. Der Ausstellungskomplex Manege brennt bis auf die Grundmauern nieder. Zwei Feuerwehrmänner kommen bei den Löscharbeiten ums Leben.
Moskau/Russland. Bei der Präsidentschaftswahl in Russland wird Wladimir Putin in seinem Amt bestätigt.

Freitag, 14. März 2003

Das Steuerpaket der rot-grünen Regierungskoalition wurde im Bundesrat von der Mehrheit der unionsgeführten Länder abgelehnt und geht deshalb voraussichtlich ich den Vermittlungsausschuss.
Der mautpflichtige Westerscheldetunnel wird eröffnet. Er ist der längste Straßentunnel der Niederlande.
Europäische Union, NATO. Durch die Unterzeichnung eines Kooperationsabkommens wird der Weg für eigene Friedensmissionen der EU freigemacht. Die EU wird Ende März den Friedenseinsatz in Mazedonien, der bisher von der NATO geführt wird, übernehmen.
Gründung des Business and Professional Women – Germany Club Saarbrücken e. V.
USA. Präsident George W. Bush kündigt in einer überraschenden Rede eine neue Friedensinitiative für den Nahen Osten an, sobald der neue palästinensische Ministerpräsident Mahmud Abbas im Amt ist.

Freitag, 14. März 1997

Evakuierungsmaßnahme der Bundeswehr in AlbanienOperation Libelle

Dienstag, 14. März 1995

Norman Earl Thagard wird als erster US-amerikanischer Astronaut an Bord eines russischen Raumschiffs mit der Mission Sojus TM-21 zur Raumstation "Mir" mitgenommen.

Donnerstag, 14. März 1991

Der vor irakischen Invasionstruppen geflohene Emir von Kuwait, Dschabir al-Ahmad al-Dschabir as-Sabah, kehrt nach dem Zweiten Golfkrieg aus seinem Exil in Saudi-Arabien in sein Land zurück.

Mittwoch, 14. März 1990

Michail Gorbatschow wird zum Präsidenten der UdSSR gewählt.

Mittwoch, 14. März 1984

Physiker an der Gesellschaft für Schwerionenforschung (GSI) in Darmstadt weisen durch Verschmelzung von Eisen- und Blei-Atomkernen das Element 108 nach.

Dienstag, 14. März 1972

Al Fujayrah, Vereinigte Arabische Emirate. Eine Caravelle der Sterling Airways Aerospatiale stürzt ab. Alle 112 Menschen an Bord sterben.

Sonntag, 14. März 1971

Berlin: Bei den Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin kann die SPD ihre absolute Mehrheit knapp behaupten

Donnerstag, 14. März 1968

Massive Goldkäufe durch Marktteilnehmer am London Bullion Market führen zur Aussetzung des Handels nach Tagesschluss. Die gekaufte Menge zwingt zum Antasten von Goldreserven. Währungsexperten der Zentralbanken beraten in Washington, D.C. an den beiden folgenden Tagen über die Auswirkungen.

Mittwoch, 14. März 1951

Den UNO-Truppen gelingt die Rückeroberung des weitgehend zerstörten Seoul.

Dienstag, 14. März 1950

In den Vereinigten Staaten veröffentlicht das FBI die erste Liste der zehn meistgesuchten Flüchtigen.
Der "Rover Jet 1" absolviert seine ersten Fahrten. Es handelt sich um das weltweit erste Rennauto mit Gasturbinenantrieb.

Montag, 14. März 1949

In ihrem Amtsblatt informiert die Deutsche Bundespost über die Gründung des Posttechnischen Zentralamts in Darmstadt. Die neue Behörde beeinflusst maßgeblich Entwicklungen im deutschen Postwesen, etwa die spätere Einführung von Postleitzahlen.

Mittwoch, 14. März 1945

Die Stadt Zweibrücken wird im Zweiten Weltkrieg von einem Bombergeschwader der Royal Air Force zu 98 % zerstört. Bei einem Luftangriff auf das Eisenbahn-Viadukt von Schildesche bei Bielefeld setzen die Briten erstmals die in ihrer Sprengkraft schwerste konventionelle Bombe "Grand Slam" ein.

Dienstag, 14. März 1939

Der slowakische Landtag ruft die Unabhängigkeit der Slowakei aus.

Dienstag, 14. März 1916

Die USA entsenden eine Expeditionsarmee von 12.000 Mann unter dem Kommando von John Pershing nach Mexiko, um den Rebellenführer Pancho Villa zu fangen (Mexiko-Expedition)

Donnerstag, 14. März 1912

Bei einer Messe im Pantheon in Rom feuert der Anarchist "Antonio d' Alba" mehrmals auf den italienischen König Viktor Emanuel III. Der König entkommt dem Attentat unverletzt.

Samstag, 14. März 1908

Die Marke "Eternit" für asbesthaltige Baustoffe wird eingetragen.

Donnerstag, 14. März 1907

An der New York Stock Exchange kommt es zu Aktienverkäufen, die sich im Dow-Jones-Index mit einem Minus von 8,29 Prozent niederschlagen. Die Verunsicherung der Anleger mündet im Herbst in die Panik von 1907.

Dienstag, 14. März 1905

Der Fußballverein FC Chelsea wird im westlichen London gegründet.

Samstag, 14. März 1903

Der US-Senat ratifiziert den Hay-Herrán-Vertrag mit Kolumbien über den Panamakanal.

Mittwoch, 14. März 1900

US-Präsident William McKinley unterzeichnet das Goldstandard-Gesetz. Diese festgeschriebene Deckung der Geldwährung durch Gold wird 71 Jahre später durch Richard Nixon aufgehoben.

Montag, 14. März 1898

Gründung des Berner Sport Clubs Young Boys "(Young Boys Bern)"

Montag, 14. März 1892

Donnerstag, 14. März 1889

Die Tragödie "Fräulein Julie" von August Strindberg hat ihre Uraufführung.

Samstag, 14. März 1885

Uraufführung der Oper "István király (König Stephan)" von Ferenc Erkel in Budapest

Freitag, 14. März 1884

In Paris wird bei dem Telegrafenkongress eine internationale Konvention zum Schutz der unterseeischen Kabel vereinbart.

Sonntag, 14. März 1880

Durch den Zusammenschluss mehrerer lokaler Hilfsvereine entsteht die "Österreichische Gesellschaft vom Rothen Kreuze". Kaiser Franz Joseph I. unterschreibt die Gründungsurkunde und übernimmt gemeinsam mit seiner Gattin Sissi die Schirmherrschaft über die neue Organisation.

Sonntag, 14. März 1875

Im Deutschen Reich wird das Bankgesetz verabschiedet, das unter anderem die Schaffung der Reichsbank ab 1. Januar 1876 vorsieht.

Montag, 14. März 1864

Die "Petite Messe solennelle" von Gioacchino Rossini wird in Paris zur Einweihung der Privatkapelle eines mit dem Komponisten befreundeten Adeligen uraufgeführt.

Freitag, 14. März 1862

Die Hafenstadt New Bern in North Carolina wird von einer Armee der Nordstaaten eingenommen und besetzt.
Die unionistische Mississippi-Flottille beginnt mit der Beschießung der Insel.

Sonntag, 14. März 1858

Mit der Rückeroberung der Stadt Lakhnau durch britische Truppen kommt der indische Sepoy-Aufstand allmählich zum Erliegen.

Samstag, 14. März 1857

Mit der "Kopenhagener Konvention" wird der Sundzoll, eine Haupteinnahmequelle Dänemarks über mehr als vier Jahrhunderte, gegen eine Geldentschädigung abgeschafft.

Montag, 14. März 1808

Mit Übergabe der Kriegserklärung in Stockholm an König Gustav IV. Adolf beginnt der Dänisch-Schwedische Krieg, von dem sich Dänemark eine Rückeroberung früherer Gebietsverluste verspricht. Schweden befindet sich bereits im Krieg mit Russland und dem napoleonischen Frankreich.

Samstag, 14. März 1807

Mit dem Beschuss der Stadt durch französische Artillerie beginnt die Belagerung Kolbergs 1807. Sie wird ohne Erfolg bis zum Kriegsende fortdauern.

Freitag, 14. März 1800

Pierre Coudrin gründet zu Weihnachten die Arnsteiner Patres.
Giorgio Barnaba Luigi Chiaramonti wird zum Papst gewählt und nennt sich Pius VII.

Freitag, 14. März 1794

Eli Whitney erhält in den USA das Patent auf die von ihm erfundene Egreniermaschine zur Entkörnung von Baumwolle. Damit wird der großflächige Anbau der Pflanze in den Südstaaten lukrativ. Für das Abernten werden Sklaven benötigt und eingesetzt.

Mittwoch, 14. März 1787

Die Uraufführung der Oper Andromeda e Perseo von Michael Haydn findet in Salzburg statt.

Sonntag, 14. März 1784

Im Virgo-Galaxienhaufen im Sternbild Haar der Berenike die Galaxien "NGC 4293", "NGC 4394" und "NGC 4450", im Sternbild Löwe die Galaxien "NGC 3607" und "NGC 3686".

Montag, 14. März 1757

In Portsmouth wird der britische Admiral John Byng nach einem Todesurteil von einem Peloton an Bord der "HMS Monarch" erschossen. Die Entscheidung des Kriegsgerichts, er habe die geltenden "Fighting Instructions" nicht eingehalten, ist umstritten.

Samstag, 14. März 1744

Die Emder Konvention regelt die Annexion Ostfrieslands durch Preußen nach dem Aussterben der Cirksena-Dynastie. Sie endet im selben Jahr mit dem Tod des Fürsten Carl Edzard.

Freitag, 14. März 1653

In der Seeschlacht bei Livorno bezwingen die Niederländer unter Johann van Galen ein englisches Geschwader und erlangen die Kontrolle im Mittelmeer.

Donnerstag, 14. März 1647

Eine französische Streitmacht belagert das Schloss Hohentübingen und sprengt dabei dessen Ecktürme.

Mittwoch, 14. März 1590

Im Achten Hugenottenkrieg setzt sich in der Schlacht von Ivry beim Ort Ivry-la-Bataille in der Normandie Heinrich von Navarra mit seinen Truppen gegenüber den Einheiten der katholischen Liga unter dem Befehl des Herzogs Charles de Lorraine durch. Der Sieg ermöglicht dem späteren König das Vorrücken auf Paris.
Die Niederländer gehen im Krieg gegen Spanien in die Offensive, erobern Breda zurück und belagern Steenbergen.

Sonntag, 4. März 1515 (Julianischer Kalender)

Anfang Oktober: Die "Dunkelmännerbriefe" werden anonym publiziert.
Der Bau des St.-Annen-Klosters in Lübeck wird fertiggestellt.

Donnerstag, 5. März 1489 (Julianischer Kalender)

Der Palazzo Strozzi wird in Florenz gebaut.
Die Königin von Zypern, Caterina Cornaro, verzichtet zu Gunsten der Republik Venedig auf die Krone.
Der Krakauer Hochaltar wird fertiggestellt.

Samstag, 5. März 1440 (Julianischer Kalender)

53 Adlige und 19 Städte, darunter Danzig, Elbing und Thorn, schließen sich gegen die Willkür des Deutschen Ordens zum "Bund vor Gewalt" zusammen.
Quelle: Wikipedia