Unix Timestamp: 958277918
Sonntag, 14. Mai 2000, 06:18:06 UTC+0200


« Vorheriger Tag « Vorheriger Tag

Freitag, 14. Mai 2010

Start der Space-Shuttle-Mission STS-132 zum Ausbau der ISS durch das Modul Rasswet
Kennedy Space Center/Vereinigte Staaten: Die Space-Shuttle-Mission STS-132 der Atlantis startet pünktlich zur Internationalen Raumstation.//www.nasa.gov/mission_pages/shuttle/main/rss_feed_above_snip_collection_archive_1.html nasa.gov: "Atlantis in Orbit!" .

Donnerstag, 14. Mai 2009

Kourou/Französisch-Guayana: Eine Ariane-5-Rakete mit den Weltraumteleskopen "Herschel" und "Planck" an Bord startet erfolgreich.//news.bbc.co.uk/2/hi/science/nature/8050157.stm BBC: Lift-off for European telescopes
Start der ESA-Weltraumteleskope Herschel und Planck

Mittwoch, 14. Mai 2008

Israel: 60. Jahrestag der Staatsgründung Israels. Am 14. Mai 1948 verlas David Ben Gurion die israelische Unabhängigkeitserklärung und führte die neue Nation im unmittelbar folgenden Israelischen Unabhängigkeitskrieg.
60. Jahrestag der Staatsgründung Israels
Zenit St. Petersburg gewinnt nach einem 2:0 gegen die Glasgow Rangers den UEFA-Cup.

Sonntag, 14. Mai 2006

Der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck wird auf dem Parteitag in Berlin mit 95,07 % zum Vorsitzenden der SPD gewählt.

Freitag, 14. Mai 2004

Königliche Hochzeit in Dänemark zwischen Kronprinz Frederik und der Australierin Mary Donaldson
Kopenhagen/Dänemark. Bei der Königlichen Hochzeit in Dänemark geben sich Kronprinz Frederik und die ehemalige australisch-britische Staatsbürgerin Mary Donaldson um 16 Uhr das Ja-Wort. Das kleine Land steht Kopf. Die Dänin Mary gibt ihren Nachnamen auf und wird die erste gebürtige Australierin in der Geschichte sein, die den Titel Kronprinzessin, und später Königin, tragen wird.

Mittwoch, 14. Mai 2003

Argentinien. Carlos Menem erklärt sein Ausscheiden aus dem Rennen um die argentinische Präsidentschaft damit wird Néstor Kirchner zum Favoriten unter den verbleibenden Kandidaten.

Dienstag, 14. Mai 2002

Parlaments- und Präsidentschaftswahlen in Sierra Leone Ahmad Tejan Kabbah wird als Staatspräsident in seinem Amt bestätigt

Mittwoch, 14. Mai 1997

Die fünf weltweit agierenden Fluggesellschaften Air Canada, United Airlines, Lufthansa, SAS Scandinavian Airlines und Thai Airways bilden die "Star Alliance", um damit eine Effizienzsteigerung in ihrem Geschäftsbetrieb herbeizuführen. Weitere Unternehmen kommen im Laufe der Zeit hinzu, um am Erfolg zu profitieren.

Samstag, 14. Mai 1994

Waffenstillstand zwischen Georgien und Abchasien

Freitag, 14. Mai 1993

Estland und Slowenien werden Mitglied im Europarat

Dienstag, 14. Mai 1985

Im Brokdorf-Beschluss beschäftigt sich das deutsche Bundesverfassungsgericht erstmals mit der Versammlungsfreiheit und setzt höhere Hürden für Demonstrationsverbote durch Behörden.

Mittwoch, 14. Mai 1975

Gründung der gepa-Gesellschaft zur Förderung der Partnerschaft mit der Dritten Welt

Montag, 14. Mai 1973

Die Raumstation Skylab wird gestartet.

Donnerstag, 14. Mai 1970

Gründung der Rote Armee Fraktion: Ulrike Meinhof, Gudrun Ensslin und andere befreien Andreas Baader aus der Haft.

Dienstag, 14. Mai 1963

Die Vogelfluglinie zwischen Hamburg und Kopenhagen wird eröffnet
Kuwait wird Mitglied bei den Vereinten Nationen

Montag, 14. Mai 1962

Der spanische Thronanwärter Juan Carlos und Prinzessin Sophia von Griechenland heiraten in Athen.

Sonntag, 14. Mai 1961

Der Hessische Rundfunk zeigt im Abendprogramm der ARD die erste Folge der Serie "Es darf gelacht werden". Moderator Werner Schwier präsentiert darin auf heitere Weise Kurzfilme aus der Stummfilmzeit.

Samstag, 14. Mai 1955

Gründung des Warschauer Paktes

Donnerstag, 14. Mai 1953

Das Zentralkomitee (ZK) der SED beschließt eine Erhöhung der Arbeitsnormen um zehn Prozent. Der daraus entstehende Unmut in der Arbeiterschaft bildet einen Keim für den Volksaufstand am 17. Juni.

Sonntag, 14. Mai 1950

An der Staatsoper in Stuttgart wird die Oper "Don Juan und Faust" von Hermann Reutter uraufgeführt.

Freitag, 14. Mai 1948

Die Denkfabrik "Rand Corporation" entsteht als Non-Profit-Organisation nach einem Beratungsprojekt für die US-Streitkräfte.
Gründung des Staates Israel. Erster Ministerpräsident ist David Ben-Gurion. Der neue Staat wird rasch u.a. von den USA und der Sowjetunion anerkannt. Ägypten, Saudi-Arabien, Jordanien, Libanon, Irak und Syrien erklären dagegen Israel den Krieg ("siehe:" Palästinakrieg).

Freitag, 14. Mai 1943

Ein japanisches U-Boot versenkt das australische Hospitalschiff AHS ''Centaur'' vor der Küste von Queensland 268 Menschen (medizinisches Personal und Besatzung) sterben.

Dienstag, 14. Mai 1940

Bombardierung der niederländischen Stadt Rotterdam

Sonntag, 14. Mai 1939

Die Peruanerin Lina Medina wird in einem Krankenhaus in Lima durch Schnittentbindung von ihrem Sohn Gerardo entbunden. Die Mutter ist fünf Jahre, sieben Monate und 21 Tage alt und damit die jüngste Mutter in der Medizingeschichte.

Samstag, 14. Mai 1927

Montag, 14. Mai 1923

Uraufführung der Oper "The Perfect Fool" von Gustav Holst in London

Dienstag, 14. Mai 1912

Thronwechsel in Dänemark. Auf den verstorbenen Friedrich VIII. folgt Christian X.
Der Deutsche Reichstag billigt eine neue Flottenvorlage, die u.a. den Bau von 41 Schlachtschiffen und Schlachtkreuzern vorsieht.

Samstag, 14. Mai 1910

In London wird die Japan-British Exhibition eröffnet. Sie dauert bis zum 29. Oktober.

Donnerstag, 14. Mai 1908

Eröffnung der Franco-British Exhibition in London (bis 31. Oktober)

Dienstag, 14. Mai 1907

Bei der Reichsratswahl in Cisleithanien gilt erstmals das allgemeine Männerwahlrecht. Die christlichsozialen und sozialdemokratischen Massenparteien erzielen dabei einen herausragenden Erfolg.

Montag, 14. Mai 1900

Eröffnung der II. Sommerolympiade in Paris als Beiprogramm der laufenden Weltausstellung

Montag, 14. Mai 1894

Im britischen Seebad Blackpool wird der "Blackpool Tower" eingeweiht, ein am Vorbild des Pariser Eiffelturms orientierter Stahlfachwerkturm. Das zu diesem Zeitpunkt höchste Bauwerk im Vereinigten Königreich entwickelt sich zu einer Touristenattraktion.

Mittwoch, 14. Mai 1890

Freitag, 14. Mai 1886

Ein verheerender Wirbelsturm wütet über der Stadt Crossen an der Oder, dem heutigen Krosno Odrzańskie.

Samstag, 14. Mai 1881

Rudolph Karstadt eröffnet sein erstes Geschäft in Wismar, aus dem das spätere Warenhaus-Unternehmen Karstadt hervorgeht

Mittwoch, 14. Mai 1879

Erlass des ersten Nahrungsmittelgesetzes in Deutschland

Dienstag, 14. Mai 1878

Die Handelsmarke "Vaseline" wird für Robert Chesebrough registriert, der seit sechs Jahren das Patent auf die Herstellung der Salbe hält.

Montag, 14. Mai 1866

Die Bark "General Grant" kommt vor den Aucklandinseln vom Kurs ab, prallt auf die Klippen und wird von der Flut in eine felsige Höhle geschoben, wo sie stecken bleibt und schließlich sinkt. 68 Passagiere und Besatzungsmitglieder sterben.

Dienstag, 14. Mai 1861

George B. McClellan wird Kommandant des "Wehrbereichs Ohio" der Union.

Freitag, 14. Mai 1847

Das britische Kriegsschiff "HMS Driver" kehrt nach Erledigung militärischer Aufträge als erstes Dfschiff von einer Weltumrundung nach Spithead zurück.

Mittwoch, 14. Mai 1845

Die Königlich Dänische Akademie der Wissenschaften erhält einen Brief des Königs Christian VIII. Friedrich, in dem er die Ziele einer Expedition formuliert. Er hat sich entschlossen, die Korvette "Galathea" unter anderem zu den ostindischen Inseln und den Nikobaren zu schicken, über die Dänemark zu dieser Zeit Souveränität hält, um dort Studien über die Produkte dieser Inseln und ihrer Verwendung für Anbau und Handel zu betreiben. Die "Galathea" verlässt Kopenhagen am 24. Juni. Nach einem kurzen Aufenthalt vom 21. bis 27. Juli auf Madeira segelt das Schiff um das Kap der Guten Hoffnung herum in Richtung Indien, wo man in Tranquebar, Pondicherry, Madras und Kalkutta vor Anker geht. In Kalkutta wird ein zusätzliches Schiff, das Dfschiff "Ganges", erworben, um die geplanten Aufgaben auf den Nikobaren zu unterstützen, wo intensiv wissenschaftlich gearbeitet wird.

Samstag, 14. Mai 1842

Das Wochenmagazin "The Illustrated London News" erscheint erstmals.

Dienstag, 14. Mai 1811

Paraguay spaltet sich vom Vizekönigreich des Río de la Plata ab und erlangt damit seine Unabhängigkeit von Spanien.

Montag, 14. Mai 1804

In den USA beginnt die Lewis-und-Clark-Expedition, die erstmalige Durchquerung des nordamerikanischen Kontinents bis zum Pazifik

Dienstag, 14. Mai 1799

Die in Bau befindliche Gasco-Talsperre am Fluss Guadarrama bei Galapagar nahe Madrid in Spanien bricht.

Samstag, 14. Mai 1796

Der britische Landarzt Edward Jenner führt an James Phipps die weltweit erste Impfung, und zwar gegen Pocken, durch. Am 1. Juli versucht er, den geimpften Jungen mit dem Pockenvirus zu infizieren und stellt so die Wirksamkeit des Serums fest.

Sonntag, 14. Mai 1747

Eine überlegene britische Flotte besiegt in der Ersten Seeschlacht am Kap Finisterre ein dem Schutz eines Konvois dienendes französisches Geschwader und nimmt sämtliche Kriegsschiffe und einige Handelsschiffen als Prisen.

Freitag, 14. Mai 1706

Franzosen und Spanier beginnen im Spanischen Erbfolgekrieg die von Piemontesen und Österreichern gehaltene Stadt Turin zu belagern. Erst mit der Schlacht bei Turin fällt am 7. September eine Entscheidung gegen die Belagerer.

Sonntag, 14. Mai 1702

Warschau ergibt sich kflos den Schweden. Es wird zur Zahlung einer hohen Kontribution gezwungen, bevor Karl XII. seinen Marsch nach Krakau fortsetzt.

Donnerstag, 14. Mai 1643

Mit vier Jahren kommt in Frankreich der spätere Sonnenkönig Ludwig XIV. auf den Königsthron. Die Staatsgeschäfte führt für ihn einstweilen als Regentin seine Mutter Anna von Österreich.

Freitag, 14. Mai 1632

Gefecht bei Landshut, Johann von Werth besiegt die Schweden.

Freitag, 14. Mai 1621

Auflösung der Protestantischen Union

Freitag, 14. Mai 1610

Nach einem Attentat stirbt Heinrich IV. Ihm folgt sein minderjähriger Sohn Ludwig XIII. unter der Regentschaft der Königinmutter Maria von Medici auf den Thron.

Mittwoch, 14. Mai 1608

Die Protestantische Union wird von evangelischen Fürsten gegründet.

Samstag, 4. Mai 1560 (Julianischer Kalender)

Die fünftägige Seeschlacht von Djerba geht zu Ende. Eine osmanische Flotte unter dem Befehlshaber Piale Pascha setzt sich gegen die Flotte einer christlichen Allianz unter dem Kommando von Giovanni Andrea Doria durch. Die vernichtende Niederlage mit einem Verlust von 60 Galeeren und etwa 20.000 Menschen auf christlicher Seite bewirkt einen Höhepunkt der türkischen Seeherrschaft im Mittelmeer.
Eine portugiesische Flotte zerstört das von Nicolas Durand de Villegagnon gegründete Fort Coligny in der Bucht von Rio de Janeiro, das die Kolonie France Antarctique schützen soll. Die Kolonie wird 1567 von den Portugiesen zerschlagen.
Schloss Gondorf an der Mosel wird gebaut.

Freitag, 4. Mai 1509 (Julianischer Kalender)

In der Schlacht von Agnadello wird die Armee der Republik Venedig von der Liga unter dem Befehl von Gian Giacomo Trivulzio vernichtend geschlagen.

Sonntag, 5. Mai 1493 (Julianischer Kalender)

Nach dem Tod seines Vaters Johann III. wird Nikolaus IV. Herzog von Ratibor.

Montag, 5. Mai 1410 (Julianischer Kalender)

Abendländisches Schisma: Nach dem Tod von Gegenpapst Alexander V. wird Baldassare Cossa zu seinem Nachfolger gewählt. Er nennt sich Johannes XXIII. und wird am 24. Mai zum Priester geweiht. Tags darauf wird er zum Bischof erhoben und am selben Tag als Papst gekrönt. Sein Papstsitz ist zunächst Bologna.

Donnerstag, 6. Mai 1389 (Julianischer Kalender)

Kronberger Fehde, Schlacht bei Eschborn, die Freie Reichsstadt Frankfurt erleidet die schwerste militärische Niederlage ihrer Geschichte.

Freitag, 8. Mai 1097 (Julianischer Kalender)

Beginn der Belagerung von Nicäa durch das Heer des ersten Kreuzzugs.

Montag, 8. Mai 1004 (Julianischer Kalender)

Konrad I. wird Herzog von Kärnten.
Hermann I., späterer Markgraf von Meißen, aus dem Geschlecht der Ekkehardiner, wird Markgraf der Oberlausitz (bis 1007).
Der deutsche König Heinrich II. wird in Pavia zum König von Italien gekrönt.
Herbst: Heinrich II. belagert die Burg Bautzen und übernimmt sie von den Polen.
Sven Gabelbart plündert und zerstört die Stadt Norwich.
Heinrich V. wird Herzog von Bayern.
Quelle: Wikipedia