Unix Timestamp: 949604296
Donnerstag, 3. Februar 2000, 19:58:07 UTC+0100


« Vorheriger Tag « Vorheriger Tag

Sonntag, 3. Februar 2013

Freitag, 3. Februar 2012

München/Deutschland: Beginn der dreitägigen Sicherheitskonferenz.//www.sueddeutsche.de/politik/beitrag-zur-muenchner-sicherheitskonferenz-amerikas-neue-asien-strategie-1.1275454 sueddeutsche.de: "Beitrag zur Münchner Sicherheitskonferenz - Amerikas neue Asien-Strategie" .

Mittwoch, 3. Februar 2010

Die Europäische Kommission stellt den Haushalt Griechenlands unter EU-Kontrolle bis 2012 muss das Land seine Neuverschuldung unter die Marke der EU-Konvergenzkriterien von drei Prozent des Bruttoinlandproduktes drücken.
Ein Bronzeguss von Alberto Giacomettis Skulptur "L’Homme qui marche I" wechselt für 74,4 Millionen Euro den Besitzer und wird zum bis dahin teuersten Kunstwerk.

Dienstag, 3. Februar 2009

Paris/Frankreich: Die Europäische Weltraumorganisation gibt die Entdeckung des ersten in der Größe und Dichte erdähnlichen Exoplaneten CoRoT-Exo-7 b bekannt.//www.faz.net/s/Rub6E2D1F09C983403B8EC7549AB44FA0EF/Doc~E7CCCE9CA75C74566A29542E584EF9BF9~ATpl~Ecommon~Scontent.html?rss_googlefeed faz.net: Klein und recht heiß
Die Europäische Weltraumorganisation gibt die Entdeckung des ersten in der Größe und Dichte erdähnlichen Exoplaneten CoRoT-7 b bekannt. !//www.faz.net/s/Rub6E2D1F09C983403B8EC7549AB44FA0EF/Doc~E7CCCE9CA75C74566A29542E584EF9BF9~ATpl~Ecommon~Scontent.html?rss_googlefeed faz.net: Klein und recht heiß

Sonntag, 3. Februar 2008

Super Bowl XLII der National Football League in Glendale, USA
Stichwahl zur Präsidentschaftswahl in Serbien
Serbien: Bei der Stichwahl zur Präsidentschaftswahl zwischen Tomislav Nikolić und Boris Tadić gewinnt Tadić hauchdünn.{{Tagesschau|ID=serbien32|Beschreibung=Tagesschau: Hauchdünner Sieg für Präsident Tadic|AlteURL=//www.tagesschau.de/ausland/serbien32.html}}(Zugriff am 4. Februar 2008)

Samstag, 3. Februar 2007

Magdalena Neuner wird mit nur 19 Jahren zum ersten Mal Biathlon-Weltmeisterin.
Ein Selbstmordattentäter zündet auf einem belebten Markt in Bagdad einen mit Sprengstoff beladenen Lastkraftwagen. Bei der Detonation sterben 137 Menschen und mehr als 300 werden verletzt.

Freitag, 3. Februar 2006

In Köln wird Deutschlands erste Kunstklappe installiert.
Beim Untergang der ägyptischen Fähre „Al-Salam Boccaccio 98“ im Roten Meer ertrinken etwa 1.000 Menschen.

Donnerstag, 3. Februar 2005

Berlin/Deutschland. Nach dem Drängen Israels wollen sich deutsche Außenpolitiker verstärkt für ein neues Verbotsverfahren gegen die NPD einsetzen. „Deutschland bekommt ein Imageproblem, wenn sich 'im Ausland' der Eindruck festsetzt: Die kriegen die Rechtsradikalen nicht los“, sagte SPD-Fraktionsvize Gernot Erler am Donnerstag. – Der Vize-Vorsitzende der deutsch-israelischen Parlamentariergruppe Reinhold Robbe (SPD) nannte diese israelischen Forderungen eine Ermutigung. „Die Leute sagen uns, dass wir 'Nägel mit Köpfen' machen müssen. Deshalb müssen wir ein NPD-Verbot ernsthaft in Erwägung ziehen“, sagte er. ! afp
Trotz eines Rekordgewinns 2004 streicht die Deutsche Bank ca. 6.400 Stellen (davon 1.920 in Deutschland). 1.200 neue Stellen sollen in Niedriglohnstandorten neu geschaffen werden

Dienstag, 3. Februar 2004

Frankreich. Europäische Astronomen entdecken erstmals in der Atmosphäre eines Exoplaneten (Planet eines anderen Sterns) Kohlenstoff und Sauerstoff. Der Planet ist schon länger unter dem Namen Osiris bekannt. Die Entdeckung erfolgte mit dem Spektrometer des Hubble-Weltraumteleskops.

Dienstag, 3. Februar 1998

Armenien. Staatspräsident Lewon Ter-Petrosjan tritt zurück

Montag, 3. Februar 1997

Pakistan: Erneute Auflösung des Parlaments

Samstag, 3. Februar 1996

In Yunnan Sheng, nahe Lijiang, Volksrepublik China ereignet sich ein Erdbeben der Stärke 7,0, etwa 300 Tote

Donnerstag, 3. Februar 1994

Vom Kennedy Space Center hebt die US-Raumfähre "Discovery" zur Space Shuttle-Mission "STS-60" ab. Erstmals befindet sich mit Sergei Konstantinowitsch Krikaljow auch ein russischer Raumfahrer an Bord.

Montag, 3. Februar 1992

Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Kirgisistan und Deutschland

Sonntag, 3. Februar 1991

Die Kommunistische Partei Italiens benennt sich in "Partito Democratico della Sinistra (PDS)" um. Am 12. Dezember spalten sich von ihr treue Kommunisten als "Partito della Rifondazione Comunista" ab.

Samstag, 3. Februar 1990

Bulgarien. Andrei Lukanow wird Ministerpräsident.

Freitag, 3. Februar 1989

Umsturz in Paraguay, Absetzung des Diktators Alfredo Stroessner (danach bis zum Tod im Exil in Brasilien)

Sonntag, 3. Februar 1985

Die Oper "Der Goggolori. Eine bairische Mär mit Musik" von Wilfried Hiller mit dem Libretto von Michael Ende wird am Staatstheater am Gärtnerplatz in München uraufgeführt.

Donnerstag, 3. Februar 1983

Die Republik Niger wird Mitglied in der ANAD (Accord de Nonaggression et d'Assistance en matière de Défense).

Mittwoch, 3. Februar 1982

Bundeskanzler Helmut Schmidt stellt die Vertrauensfrage gemäß {{Art.|68|gg|juris}} GG. Sie findet am 5. Februar mit 269 gegen 224 Stimmen die Zustimmung des Bundestages.

Dienstag, 3. Februar 1981

Gro Harlem Brundtland wird zur ersten Ministerpräsidentin Norwegens gewählt. Am Tag darauf übernimmt sie dieses Amt.
In Manila stürmt die philippinische Polizei die von iranischen Studenten besetzte Botschaft des Iran.

Sonntag, 3. Februar 1980

Larry Holmes gewinnt seinen Boxkf und Weltmeistertitel im Schwergewicht gegen Lorenzo Zanon im Caesars Palace, Las Vegas, Nevada, USA, durch K.o.

Montag, 3. Februar 1975

Der Chef der United Brands Company, Elihu Menashe Black, stürzt sich aus seinem Büro im 44. Stockwerk des New Yorker PanAm Buildings. Danach eingeleitete Untersuchungen der US-Börsenaufsichtsbehörde decken den Schmiergeldskandal "Bananagate" auf.

Donnerstag, 3. Februar 1972

Im Iran setzt ein Schneesturm ein, der bis zum 9. Februar mehrere tausend Menschen das Leben kosten wird.

Donnerstag, 3. Februar 1966

Der US-amerikanische Wettersatellit "ESSA-1" wird gestartet und liefert erste Daten zur meteorologischen Erdbeobachtung aus seiner Umlaufbahn.
Luna-Programm: Mit der Landung von "Luna 9" im Meer der Stürme gelingt erstmals die weiche Landung einer Sonde auf dem Mond.

Samstag, 3. Februar 1962

Das bis dahin längste Passagierschiff "France" nimmt den Linienverkehr über den Atlantik zwischen Le Havre und New York City auf.

Dienstag, 3. Februar 1959

The Day the Music Died: Flugzeugabsturz mit Ritchie Valens, Buddy Holly und The Big Bopper an Bord

Montag, 3. Februar 1958

Belgien, Niederlande und Luxemburg schließen den Benelux-Vertrag zur Errichtung einer Wirtschaftsgemeinschaft.

Montag, 3. Februar 1947

Die CDU in Nordrhein-Westfalen verabschiedet ihr am christlichen Sozialismus orientiertes Ahlener Programm. Es wird in dieser Fassung nie in die Praxis umgesetzt, die Soziale Marktwirtschaft gewinnt zwei Jahre später die Oberhand.

Samstag, 3. Februar 1945

Berlin ist Ziel eines alliierten Luftangriffs. Unter den rund 3.000 Todesopfern ist auch Roland Freisler.
Die Sowjetunion erklärt sich bereit, nach der deutschen Niederlage Japan den Krieg zu erklären.

Donnerstag, 3. Februar 1944

US-amerikanische Truppen siegen im Pazifikkrieg am Ende der Schlacht um Kwajalein. Mit dem Atoll der Marshallinseln wird erstmals in diesem Krieg eine Insel innerhalb des japanischen Hoheitsgebietes von Soldaten der Vereinigten Staaten eingenommen.

Montag, 3. Februar 1941

In Italienisch-Ostafrika beginnt die Schlacht von Keren. Truppen des Britischen Empires wollen die von italienischen Einheiten gehaltene Stadt in Eritrea erobern, eine Hürde beim geplanten britischen Vormarsch auf den Flottenstützpunkt des Feindes in der Hafenstadt Massaua.

Mittwoch, 3. Februar 1937

Die Franquisten unter dem Kommando von Gonzalo Queipo de Llano beginnen im Spanischen Bürgerkrieg bei Ronda ihren Angriff auf Málaga. Die Schlacht von Málaga dauert nur fünf Tage, da die Republikaner auf den Einsatz von Panzern durch die italienischen Verbündeten der Nationalisten gänzlich unvorbereitet sind.
In der Schweiz konstituiert sich die überparteiliche "Richtlinienbewegung für den wirtschaftlichen Wiederaufbau und die Sicherung der Demokratie".

Freitag, 3. Februar 1933

Uraufführung der Oper "Gevatterin Tod" von Rudolf Karel am Landestheater in Brünn
Hitlers erste Ansprache vor Befehlshabern der Reichswehr (Ziel der Außenpolitik: Lebensraum im Osten und dessen rücksichtslose Germanisierung).

Sonntag, 3. Februar 1918

Walter Schottky beschreibt erstmalig elektronisches Rauschen, insbesondere das thermische Rauschen (auch Johnson-Rauschen) und den Schrot-Effekt, den er vornehmlich für den Strom durch Vakuumröhren analysiert (in: "Annalen der Physik" 57 (1918),541 68 (1922), 157)
Cbell Thompson entdeckt Reste von Bauten der Könige der 3. Dynastie von Ur in Eridu (siehe 1854 und 1948)
Mit dem "Twin Peaks Tunnel" wird in San Francisco bei Eröffnung einer der längsten Straßenbahntunnels der Welt in Betrieb genommen, inzwischen ein Teil der Muni Metro.

Samstag, 3. Februar 1912

Am Neuen Theater am Zoo in Berlin wird Leo Falls Operette "Der liebe Augustin", eine Überarbeitung seiner durchgefallenen Oper "Irrlicht" aus dem Jahre 1905, uraufgeführt. In dieser Fassung ist dem Stück mit dem Libretto von Ernst Welisch und Rudolf Bernauer schließlich Erfolg beschieden.

Freitag, 3. Februar 1911

Der Schwede Ulrich Salchow wird bei der Eiskunstlauf-Weltmeisterschaft in Berlin zum zehnten Mal Weltmeister im Eiskunstlauf der Herren.

Mittwoch, 3. Februar 1909

Uraufführung des Dramas "Il principe di Zilah" von Franco Alfano am Teatro Carlo Felice in Genua

Montag, 3. Februar 1908

ründung des griechischen Traditions-Vereins Panathinaikos Athen

Freitag, 3. Februar 1899

Der Konsum-, Bau- und Sparverein „Produktion“ eGmbH, Hamburg, entsteht durch Eintrag im Genossenschaftsregister.

Donnerstag, 3. Februar 1870

Der "15. Zusatzartikel zur Verfassung der Vereinigten Staaten" wird verabschiedet, der ehemaligen Sklaven das Stimmrecht gewährt. Um die Schwarzen dennoch an der Wahlteilnahme zu hindern, führen einige Südstaaten in der Folge sogenannte "poll taxes" (Wahlsteuern) ein eine Abgabe, welche ein Wähler bezahlen muss, um das Wahlrecht zu erhalten. Eine sogenannte "grandfather clause" (Großvaterklausel) nimmt solche Wähler von der Steuer aus, deren Väter und Großväter bereits im Bundesstaat wahlberechtigt waren.

Dienstag, 3. Februar 1846

Sonntag, 3. Februar 1839

Die indische Hafenstadt Karatschi wird wegen ihrer strategischen Lage am Flussdelta des Indus von britischen Truppen eingenommen.

Montag, 3. Februar 1834

Die private Wake Forest University wird in Winston-Salem im US-Bundesstaat North Carolina gegründet.

Mittwoch, 3. Februar 1830

Griechischer Unabhängigkeitskrieg: Großbritannien, Frankreich und Russland erklären im "Londoner Protokoll" die Gründung Griechenlands.

Donnerstag, 3. Februar 1825

4. Februar: Eine auch als "Halligflut" bezeichnete Sturmflut verursacht schwere Schäden an der gesamten Nordseeküste und kostet rund 800 Menschen das Leben. Teile Sylts werden ins Meer gerissen, das nördliche Jütland zur Insel.

Montag, 3. Februar 1823

Uraufführung der Oper "Semiramide" (Semiramis) von Gioacchino Rossini am Teatro La Fenice in Venedig

Freitag, 3. Februar 1815

In der Schweiz beginnt die kommerzielle Käseverwertung durch die neu gegründete genossenschaftliche Dorfkäserei in Kiesen.

Dienstag, 3. Februar 1807

Britische Truppen erobern Montevideo und nehmen den spanischen Gouverneur Pascual Ruiz Huidobro gefangen. Den britischen Invasionen am Río de la Plata ist jedoch auf Dauer kein Erfolg beschieden.

Samstag, 3. Februar 1798

Im Kanton Bern wird die "Légion fidèle" gegründet. Sie wird bereits am 9. März wieder aufgelöst.

Samstag, 3. Februar 1781

Admiral George Rodney erobert mit einer britischen Streitmacht im Englisch-Niederländischen Krieg kflos die Karibik-Insel Sint Eustatius aus niederländischem Besitz.
Niederschlagung des seit November andauernden Túpac-Amaru-Aufstands in Peru und Gefangennahme des Anführers José Gabriel Condorcanqui.

Freitag, 3. Februar 1690

In der britischen Kolonie Massachusetts kommt das erste Papiergeld in Amerika in Umlauf.

Dienstag, 3. Februar 1637

Bei einer Tulpenversteigerung in Haarlem können zur Zeit der Tulpenmanie die erwarteten Preise nicht mehr erzielt werden. Ein Preisverfall setzt in der Folge ein, die Spekulationsblase platzt.

Montag, 3. Februar 1625

Uraufführung der Oper La liberazione di Ruggiero dall\'isola d\'Alcina (Die Befreiung Ruggieros von der Insel Alcinas) von Francesca Caccini in der Villa Medici Poggio Imperiale in Florenz
Rembrandt van Rijn vollendet eines seiner ersten Werke: "Die Steinigung des Heiligen Stephanus".
um 1625: In der Ukraine entstehen die ersten Lubki.
Uraufführung der Oper La liberazione di Ruggiero dall'isola d'Alcina (Die Befreiung Ruggieros von der Insel Alcinas) von Francesca Caccini in der Villa Medici Poggio Imperiale in Florenz

Donnerstag, 3. Februar 1622

Jülich unter niederländischer Besatzung ergibt sich nach mehrmonatiger Belagerung den Spaniern unter Ambrosio Spinola.

Sonntag, 24. Januar 1557 (Julianischer Kalender)

Kaiser Karl V. bezieht nach Fertigstellung sein an das Kloster von Yuste angebautes Refugium, wo er nach seiner Abdankung die letzten Monate seines Lebens zubringt.

Mittwoch, 24. Januar 1509 (Julianischer Kalender)

An der University of Oxford wird Brasenose College errichtet, eines der ältesten Colleges in Oxford.
Pedro Navarro erobert das in Korsarenhand befindliche Tripolis und auch Oran für Spanien.
Narrenliteratur: Während eines Aufenthalts bei seinem Freund Thomas Morus in England verfasst Erasmus von Rotterdam das "Lob der Torheit".
Mit der Vernichtung einer indisch-ägyptisch-arabischen Flotte in der Seeschlacht von Diu kann der indische Vizekönig Francisco de Almeida den Tod seines Sohnes im Vorjahr rächen und sichert die Seeherrschaft Portugals im Indischen Ozean für über ein Jahrhundert.
Der "Laienspiegel" von Ulrich Tengler erscheint erstmals im Druck.
Der portugiesisch Seefahrer Diogo Lopes de Sequeira unternimmt eine Reise nach Malakka mit dem Auftrag, Handelsbeziehungen mit Sultan Mahmud aufzunehmen, kehrt aber ohne Erfolg zurück.
Balthasar Sprengers "Meerfahrt", einer der ersten deutschen Reiseberichte, wird gedruckt.
Der französische König Ludwig XII. ändert die Statuten der 1248 gegründeten "Rôtisseurs", der „Gänseröster-Innung“. Über die Jahre sind die Aktivitäten und Privilegien dieser auf das Zubereiten und Vermarkten aller Art Fleisch, darunter Geflügel und Wild ausgeweitet worden. Ihre Aktivitäten werden jetzt auf Geflügel, Wildvögel, Lamm und Wild beschränkt.
Diego Kolumbus nimmt Jamaika für Spanien in Besitz.
Das Volksbuch "Fortunatus" erscheint in Augsburg in Druck.
Karl IV., Herzog von Alençon, heiratet Margarete von Angoulême, die Schwester von François, Graf von Angoulême.
Die Werkstatt von Albrecht Dürer übersendet den von ihm erstellten Teil des Heller-Altars von Nürnberg nach Frankfurt am Main. Der andere Teil des von Jakob Heller für die Frankfurter Dominikanerkirche in Auftrag gegebenen Triptychons wird von Matthias Grünewald gefertigt. Die beiden Teile werden 1511 am Bestimmungsort zusammengebaut.
Cinquecento in Italien
Hochrenaissance in Italien
Frührenaissance im deutschsprachigen Raum
Manuelinik in Portugal

Freitag, 25. Januar 1488 (Julianischer Kalender)

Der Portugiese Bartolomeu Diaz legt mit seinem Schiff als erster Europäer östlich des Kaps der Guten Hoffnung in der Mosselbaai in Südafrika an.

Montag, 25. Januar 1451 (Julianischer Kalender)

Nach dem Tod von Sultan Murad II. übernimmt sein Sohn Mehmed II., der spätere Eroberer Konstantinopels, die Macht im Osmanischen Reich.
Die Universität von Glasgow wird gegründet. Es handelt sich um die zweitälteste Universität Schottlands.

Montag, 26. Januar 1377 (Julianischer Kalender)

In Cesena veranstalten päpstliche Söldner auf Weisung des päpstlichen Legaten, des späteren Gegenpapstes Clemens VII., ein Blutbad unter den Einwohnern, die sich neuerlich gegen die Obrigkeit erhoben hatten.

Sonntag, 2. Februar 301 (Julianischer Kalender)

Der Regent des geisteskranken chinesischen Kaisers Jin Huidi, Sima Lun, lässt den Kaiser absetzen und seinen Kronprinzen Sima Zang hinrichten. Anschließend ernennt er sich selbst zum Kaiser.
Quelle: Wikipedia